Archiv für den Monat: September 2016

Gemeinsam für Fuldatal: FDP in Zusammenarbeit beim diesjährigen Waldfest

Das diesjährige „Märchenmühlen-Fest“ im Ortsteil Ihringshausen fand in diesem Jahr unter anderen Vorzeichen statt. Der Freundeskreis historisches Ihringshausen hatte anlässlich des 90jährigen Bestehens des früheren Ausflugs-Lokals die Optionen für die Ausrichtung des Waldfestes übernommen und versucht, alle Ihringshäuser Vereine an der Veranstaltung zu beteiligen. Der Erfolg mit über 500 Besuchern vermochte dem FKhI recht zu geben. Etliche Vereine unterstützten durch ihre Teilnahme und Mitwirkung bei den Arbeiten.

M Rchenm Hle 2-1024x768 in Gemeinsam für Fuldatal: FDP in Zusammenarbeit beim diesjährigen Waldfest

Auch alle im Fuldataler Gemeindeparlament vertretenen Parteien waren mit von der Partie. Die verschiedenen Aufgaben wurden aufgeteilt. Den Getränkeverkauf hatten die kleineren Parteien der Grünen, der Freien Demokraten und der Freien Wähler übernommen. Von der FDP wurde auch für das Kuchenbuffet gespendet, ein Mitglied beteiligte sich am Fahrdienst mit Pendelbus zum Parkplatz. Und so konnte als Fazit festgestellt werden: Die „konzertierte Aktion“ auch der Parteien hat sich für die Bevölkerung gelohnt.

M Rchenm Hle 1-1024x768 in Gemeinsam für Fuldatal: FDP in Zusammenarbeit beim diesjährigen Waldfest

Gemeinsam für Fuldatal: Vor dem Getränkestand traf man vier Gemeindevertreter als „Mitstreiter“ aus drei Parteien (v.l.n.r.): Daniel Kühn (FDP), Peter Klemt (Grüne), Thorsten Röder (FDP) und Ralf Kembüchler (Freie Wähler).

Text zum Bild:

Dot in Gemeinsam für Fuldatal: FDP in Zusammenarbeit beim diesjährigen Waldfest