Infoveranstaltung zum Thema „Rekommunalisierung von Stromnetzen“

Dr. Iris Henseler-Unger, Vizepräsidentin der Bundesnetzagentur

Dr. Iris Henseler-Unger, Vizepräsidentin der Bundesnetzagentur

Mitglieder,Vorstand und Fraktion der FDP in Fuldatal folgte am vergangenen Mittwoch der Einladung der FDP im Landkreis Kassel. Im Rahmen einer Infoveranstaltung zum  Thema „Rekommunalisierung von Stromnetzen“, referierte Dr. Iris Henseler-Unger, Vizepräsidentin der Bundesnetzagentur, über Chancen und Risiken des Wiedererwerbs der Netze. Nachdem die 20 Jahre gültigen Konzessionsverträge der Kommunen demnächst auslaufen, sind verschiedene zukünftige Optionen denkbar. In einem interessanten und detaillierten Vortrag erläuterte Dr. Henseler-Unger unter anderem die vielen zu berücksichtigenden Aspekte und Regulierungsfragen. Die im Anschluss geführte Diskussionsrunde machte die die Risiken und Vorteile der vielen Möglichkeiten mehr als deutlich.

Weitere Bilder

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spam protection by WP Captcha-Free